Gespräche mit Gott – DVD

Gespräche mit Gott – der Film Durch einen Autounfall verlor Neale Donald Walsch innerhalb weniger Monate alles, was er im Leben hatte. Er wurde obdachlos. Am tiefsten Punkt seines Lebens schreibt er einen wütenden Brief an den, den er für schuldig an seiner Misere hält: An Gott. Und er bekam Antwort.

Seine Buchreihe “Gespräche mit Gott” wurde in 34 Sprachen übersetzt. Jetzt ist seine Lebensgeschichte, die ihn zu einer lebensverändernden, spirituellen Erfahrung führte, von Regisseur Stephen Simon verfilmt worden.

JETZT ÜBER AMAZON BESTELLEN

Kategorien: ,

Beschreibung

Gespräche mit Gott – DVD

Kurzbeschreibung

Gespräche mit Gott – der Film Durch einen Autounfall verlor Neale Donald Walsch innerhalb weniger Monate alles, was er im Leben hatte. Er wurde obdachlos. Am tiefsten Punkt seines Lebens schreibt er einen wütenden Brief an den, den er für schuldig an seiner Misere hält: An Gott. Und er bekam Antwort. Seine Buchreihe “Gespräche mit Gott” wurde in 34 Sprachen übersetzt. Jetzt ist seine Lebensgeschichte, die ihn zu einer lebensverändernden, spirituellen Erfahrung führte, von Regisseur Stephen Simon verfilmt worden.

VideoMarkt

Nach einem Verkehrsunfall verliert Neale Donald Walsh seine Anstellung und sieht sich auf sich allein gestellt. Er landet auf der Straße, schöpft aber Hoffnung, als er einen Job als Radiomoderator ergattern kann. Doch die Freude ist nur von kurzer Dauer, da es mit Walsh weiter bergab geht. Als Obdachloser am Tiefpunkt angelangt, schreibt er einen bösen Brief an Gott, der ihm postwendend die Antwort diktiert. Walsh zeichnet die Einflüsterungen Gottes auf, sucht einen Verleger und lässt sie veröffentlichen.

Video.de

Unter Ausschluss jeglicher filmischer Ansprüche entstandene Glorifizierung des Esoterik-Bestsellerautors Neale Donald Walsh. Der beruft sich auf einen direkten Draht zu Gott und begründete jenseits der traditionellen Religionen eine neue, auf Liebe basierende spirituelle Bewegung, die sich für ihn selbst zum millionenschweren Geschäft entwickelte. Auf den Abstieg und die Neugeburt Walshs konzentriert, verzichtet der Film bewusst darauf, Nebensächlichkeiten wie seinen Ehen und neun Kindern Platz einzuräumen. Stattdessen wird kaum eine Gelegenheit ausgelassen, die Bücher Walshs ins rechte Licht zu rücken.

Blickpunkt: Film Kurzinfo

Mischung aus Biopic und Werbefilm, mit der Neale Donald Walsh glorifiziert wird.

JETZT ÜBER AMAZON BESTELLEN

Facebook
Facebook
YouTube
Instagram