Ort des Seins - Azize Ertan / Heilpraktikerin für Psychotherapie & Bewusstseinsarbeiterin - Eduard Kafke / Lebenscoach & Bewusstseinsarbeiter

Unsere Vision - Jeder Mensch hat alle Potentiale in sich, um ein erfülltes Leben zu leben. Bewusstseinsarbeit ist ein Weg, zu erkennen wer du bist, welche deine wahren Ziele in diesem Leben sind, wie du diese erreichen und deine dich hindernden Blockaden auflösen kannst. Du entdeckst deine wahre Größe.

Lebst du dein wahres Potential, bist du in der Lage dein authentischstes Ich zu leben. Damit verändert sich nicht nur dein Leben, sondern beeinflusst ebenfalls dein Umfeld. Du erhöhst die Schwingung und trägst damit zum Wachstum des kollektiven Bewusstseins bei.

Ich heiße Azize Ertan und bin in Samsun – Türkei geboren. Seit meinem 7. Lebensjahr lebe ich bereits in meiner Wahlheimatstadt Berlin, in der ich mich sehr wohl fühle.

Mit der Zeit und den Jahren der Erfahrung, bin ich der Naturheilkunde immer näher gekommen und habe mich im privaten schon seit längerem mit verschiedenen Naturheilverfahren vertraut gemacht. Irgendwann bemerkte ich, dass ich mehr Zeit mit meinem Hobby verbrachte, als mit meinem Job und dass ich immer mehr Gefallen daran fand. Also beschloss ich 2008 meinem Leben eine neue berufliche Richtung zu geben und fing mit den von mir gewünschten Zusatzausbildungen an.
Heute bin ich Heilpraktikerin für Psychotherapie und biete in diesem Bereich verschiedene Methoden zur Verbesserung der Lebensqualität an. Lebensberatung, Coaching und Psychotherapie gehen fließend ineinander über.

Ich biete Bewusstseinsarbeit in Einzelsitzungen und gemeinsam mit Eduard Kafke geführte Meditationen, Workshops und Vorträge an.

Mein Ziel ist es, den Klienten in seiner Bewusstwerdung zu begleiten, zu stärken und ihm Hilfsmittel zur Selbsthilfe an die Hand zu geben.

Ich heiße Eduard Kafke und bin in Syktywkar – Russland geboren. Seit meinem 4. Lebensjahr lebe ich in Deutschland und bin in der Kurstadt Bad Wildbad im nördlichen Schwarzwald (Baden-Württemberg) aufgewachsen. Seit 2013 lebe ich in meiner Wahlheimatstadt Berlin und habe mein Studium Wirtschaftsingenieurwesen – Energie und Umweltressourcen (Master of Science) im September 2015 erfolgreich abgeschlossen.

Seit 2009 praktiziere ich Meditation und habe mich über die Jahre hinweg im Selbststudium Wissen zur Thematik Bewusstsein angeeignet. Dabei habe ich mein Talent auf diesem Gebiet erkannt. Durch meine täglichen Anwendungen stieg auch mein Erfahrungsschatz sowie der Wunsch, mich beruflich auf diesem Gebiet anzusiedeln. Deshalb arbeite ich mit Azize Ertan erfolgreich zusammen und wir haben gemeinsam den Ort des Seins ins Leben gerufen.

Bewusstseinsarbeit biete ich gemeinsam mit Azize Ertan in geführten Meditationen, Workshops und Vorträge an.

Mein Ziel ist es, mit dem Ort des Seins eine Plattform anzubieten, in der jeder Mensch die Möglichkeit bekommt, in allen Lebensbereichen bewusster zu handeln.

Homepage: https://ort-des-seins.de/