Veröffentlicht am 26.01.2018 20:14 von Victoria Bobula: Das Gesetz der Energie

Das Gesetz der Energie

Das Gesetz der Energie besagt, dass alles aus einer Quelle entsteht oder auch aus einer Energie und alles auch wiederrum Energie ist. Dieses Gesetz besagt, dass es einen Gott, eine geistige Welt, Engeln etc. gibt, die alles führen und leiten, weil ja alles dadruch entsteht. nun gibt es Skeptiker, die nicht an Engeln, Gott etc. glauben ist natürlich jedem selbst überlassen. Doch wenn du weißt es gibt eine Energie die alles möglich macht, die auch dich erschaffen hat, dann kannst du um so leichter im Fluss sein und Vertrauen, dass dein Lernprozess und du geführt seid. Für die Seelenliebe heißt es selbst wenn man keinen Kontakt hat und nicht in der Nähe des anderen ist, ist man verbunden, durch diese eine Quelle , die alles führt, leitet und immer da ist. So kommt man sich wenier alleine vor und kann die Kontrolle abgeben dem Universumder Urquelle, sodass das was geschehen darf geschehen darf. Viele Menschen haben Zweifel an sich und an der Liebe,

doch diese Zweifel sind unbegründet, denn wenn du Energie bist und Liebe Energie ist, bist auch du Liebe.  Glaube an dich und deine Kraft in dir und glaube an die geistige Welt, die all das möglich gemacht hat und möglich macht.

Blog: Seelenliebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.